Author Archiv: Jason Schade

Der Startschuss ist gefallen – Modernisierte Halle für die Kassel Huskies

Eine ereignisreiche Eiszeit mitten im Kasseler Sommer: Während die Kassel Huskies die Chance auf den Aufstieg in die DEL für die kommende Saison 2021/2022 nur ganz knapp verfehlten, freut sich der Verein zugleich auf eine top renovierte Eissporthalle. Die konkreten Planungen für die aufwendige Renovierung laufen bereits seit Januar. Nun befindet sich die Umsetzung in […]

Huskies haben Unterlagen zum DEL2-Lizenzierungsverfahren eingereicht

Fristgerecht haben alle 13 sportlich qualifizierten Clubs der vergangenen DEL2-Spielzeit ihre Unterlagen für das Lizenzierungsverfahren für die Saison 2021/2021 bei der Ligagesellschaft eingereicht. Die Frist endete am 15. Juni. Auch der VER Selb als sportlicher Aufsteiger aus der Oberliga sowie die Bietigheim Steelers als sportlich qualifizierter Aufsteiger in die PENNY DEL haben die geforderten Dokumente […]

Corey Trivino geht ins vierte Huskies-Jahr

Die erste Vertragsverlängerung ist fix: Corey Trivino hat seinen Vertrag mit den Kassel Huskies um eine weitere Saison verlängert und geht somit in sein viertes Jahr in Nordhessen. Der Kanadier besetzt zugleich die erste Importstelle des Kaders für die kommende Spielzeit. Die abgelaufene Saison war im Schnitt bislang die beste des 31-Jährigen. Mit 44 Punkten […]

Clarke Breitkreuz verlässt die Kassel Huskies

Clarke Breitkreuz wird die Schlittenhunde nach nur einer Saison wieder verlassen. Der Deutsch-Kanadier wechselt zu einem anderen DEL2-Club. Breitkreuz kam vergangenen Sommer aus Weißwasser zu den Huskies. In 54 Spielen mit den Nordhessen steuerte der 29-Jährige 33 Punkte (15 Tore, 18 Vorlagen) bei.   Die Kassel Huskies danken Clarke Breitkreuz für seinen Einsatz und wünschen […]

Stellungnahme zur Bewerbung des DEL-Aufstiegs zur Saison 2022/23

Stellungnahme der Kassel Huskies zur Bewerbung des DEL-Aufstiegs zur Saison 2022/23: “Die Kassel Huskies sind sehr enttäuscht von der Meldung der PENNY DEL, 2022/23 nicht in die erste Liga aufsteigen zu dürfen. Aus unserer Sicht haben wir alles erforderliche gemacht und auch finanziell alles hinterlegt. Wir werden das Ganze nun intern prüfen und dann über […]

Tim Kehler bleibt Cheftrainer der Kassel Huskies

Der Trainer des Jahres bleibt in Kassel: Tim Kehler hat seinen Vertrag mit den Kassel Huskies um ein weiteres Jahr verlängert und bleibt Cheftrainer der Schlittenhunde. Der 49-Jährige geht somit in seine vierte Saison bei den Nordhessen. Nachdem er Ende 2018 kurzzeitig im Gespann arbeitete, betreute Kehler anschließend die Huskies äußerst erfolgreich als Cheftrainer. In […]

Vincent Saponari verlässt die Huskies in Richtung Augsburg

Erster personeller Abgang bei den Kassel Huskies: Vincent Saponari verlässt die Nordhessen in Richtung PENNY DEL. Der 31-jährige Deutschamerikaner wird in der kommenden Saison für die Augsburger Panther auflaufen. Saponari kam während der abgelaufenen Spielzeit aus Krefeld zu den Schlittenhunden. Im Huskies-Dress markierte der Stürmer in 31 Spielen 36 Punkte (13 davon in den Playoffs). […]

Sichert euch das Huskies-Fotobuch zur Saison 2020/21

Huskies-Fans aufgepasst! Ab Freitag den 4. Juni könnt ich euch unser großes Fotobuch zur Saison 2020/2021 sichern! Da während der gesamten Saison leider keine Zuschauer zugelassen waren, haben wir uns, in Zusammenarbeit mit Fotograf Harry Soremski und Horst Seidenfaden, dazu entschlossen, ein Saisonbuch zu erstellen. Auf über 200 Seiten werden alle Heimspiele der Hauptrunde und […]

Die neue Saison beginnt am 1.Oktober – Lizenzierungsverfahren startet am 16. Juni

Der Fahrplan für die nächsten Wochen steht: Nachdem am vergangenen Samstag die Playoffs der Deutschen Eishockey Liga 2 (DEL2) endeten, liegt der Fokus nun voll und ganz auf der neuen Spielzeit in der DEL2. Die Clubs müssen bis einschließlich 15. Juni 2021 ihre Unterlagen für das Lizenzierungsverfahren der zweiten Liga für die Saison 2021/2022 bei […]

Niederlage 1,5 Sekunden vor dem Ende – Huskies verlieren Spiel vier mit 4:5

Es sollte noch nicht sein mit dem Titelgewinn für die Kassel Huskies. Mit einer kaum bitterer möglichen 4:5-Niederlage bei den Bietigheim Steelers glichen die Ellentaler die Finalserie aus. Der spielentscheidende Treffer fiel dabei ganze 1,5 Sekunden vor dem Ende. Huskies-Trainer Tim Kehler nahm gegenüber der ebenfalls knappen Niederlage in Spiel drei zwei Änderungen vor. Ryan […]