Kassel, 31. Juli 2019. Die Kassel Huskies haben sich dazu entschieden die Frist für Dauerkartenkunden zu verlängern. Statt bis einschließlich 31. Juli, läuft die Frist nun zehn Tage länger, bis zum 10. August.

„Wir wollen unseren Fans, die sich, auch durch die hessischen Sommerferien, noch im Urlaub befinden und auch Kurzentschlossen, länger die Möglichkeit geben sich ihre Dauerkarte zu sichern. Die neue Mannschaft trifft sich am Wochenende das erste Mal und wird auch auf dem Zissel zu sehen sein. Wir bedanken uns bei Matthias Eisenbach und Eisenbach Tresore, dass wir einen eigenen Stand mit der Herkules-Bar auf dem Zissel haben. Die Vorfreude auf die neue Saison ist bei uns und hoffentlich auch den Fans sehr groß.“, so HuskiesGeschäftsführer Joe Gibbs.

Dauerkartenkunden aus der letzten Saison haben nun noch ein paar Tage länger Zeit sich ihren Stammplatz mit 12% Rabatt zu sichern. Neukunden sparen nach wie vor 8% gegenüber Einzelbuchungen. Stehplatzdauerkarten beginnen ab 185€ (Neukunde 192€), Sitzplatzkarten ab 252€ (Neukunde 264€). Alles Infos zu den Dauerkarten für die Saison 2019/2020 gibt es HIER.

Die Dauerkarten können entweder online unter www.huskies-dauerkarten.reservix.de oder im Fanshop an der Eissporthalle erworben werden. Der Fanshop hat jeden Samstag von 11 bis 13 Uhr geöffnet.