Kassel, 5. Oktober, 2020. Weitere Testspiele angesetzt: Am kommenden Freitag, 9. Oktober ab 19:30 Uhr testen die Huskies in der heimischen Eissporthalle im Rahmen eines Trainingsspiels gegen die Bietigheim Steelers. Ein paar Tage später kommt es dann zum zweiten Spiel in Kassel. Am Mittwoch den 14. Oktober trifft das Team von Trainer Tim Kehler auf den neuen Oberliga-Kooperationspartner Herforder Ice Dragons. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt werden beide Spiele allerdings ohne Zuschauer stattfinden.

„Wir freuen uns wieder in unserer eigenen Halle zu spielen, auch wenn es ohne Zuschauer natürlich ein komisches Erlebnis für uns alle sein wird“, so Huskies-Geschäftsführer Joe Gibbs.

Selbstverständlich werden beide Spiele im Livestream von SpradeTV unter www.sprade.tv übertragen. Die Huskies geben dazu über die sozialen Medien Zwischenstände durch.