Kassel, 16. August 2019. Alle Huskies auf einem Bild: Dazu ist es am Donnerstag beim großen Medientag der Kassel Huskies gekommen. Der Einladung der Huskies an die Medienschaffenden, offiziell das DEL2-Team kennenzulernen, waren zahlreiche Sportjournalisten der heimischen Nachrichten- und Fachmedien gefolgt. So entstanden an diesem Tag zahlreiche Fotos sowohl der gesamten Mannschaft als auch einzelner Spieler. Die Werbeagentur PAC, als Partner der Schlittenhunde, setzte Spieler und Trainerstab gekonnt in Szene. In Kürze werden diese Fotos dann auf Plakaten, Autogrammkarten und der Homepage zu sehen sein. Und natürlich entstand in diesem Rahmen auch das offizielle Teamfoto.

Weiterhin nutzten die Redakteure die Anwesenheit der gesamten Mannschaft für erste Gespräche und Interviews. „Ich habe mich über das Interesse an den Spielern – sowohl den bekannten, als auch den neuen – natürlich sehr gefreut“, so Huskies-Pressesprecher Thomas Lange, der ein positives Fazit zog. „Man merkt, dass es auf die Zielgerade der Sommerpause zu geht und die Lust auf Eishockey und an den Huskies merklich steigt.“

Neues Trikot ist ein echter Hingucker

Dazu präsentierten die Huskies gleich noch ihr neues Trikot für die kommende Saison. Nachdem vor einigen Wochen bereits ein Jersey vorgestellt worden war, meldete Zulieferer BadOne Schwierigkeiten an. Daraufhin ließen die Huskies vom Kasseler Unternehmen KAMA Sports neue Trikots produzieren und gingen beim Design-Entwurf auf die zahlreichen Wünsche der Kasseler Fans, einen noch größeren Bezug zur nordhessischen Heimat herzustellen. Entstanden ist ein echter Hingucker: Mit Husky-Logo und dem Wahrzeichen Herkules auf den Seiten und im echten Huskies-blau gehalten, soll das Trikot die Mannschaft in dieser Saison von Sieg zu Sieg führen.

Saisonstart am 25. August mit großer Party vor der Halle

Vor dem ersten Heimspiel mit Saisoneröffnungsfeier am Sonntag, 25. August, gegen Karlsbad (Spielbeginn 18.30 Uhr, Start Saisoneröffnungsfeier 14.30 Uhr) war es den Journalisten möglich, alle Akteure erstmals hautnah kennenzulernen, das neue Trikot unter die Lupe zu nehmen und sich bereit zu machen, über die jeweiligen Medien Lust auf Eishockey zu machen. An dem Sonntag wartet auf die Fans ein ganzer Nachmittag voller Eishockey-Freude. In und um die Halle wird sich Partner Skoda präsentieren und hat mit den Huskies zusammen ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Neben der offiziellen Vorstellung aller Fans wird es ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geben, das sowohl für eingefleischte Fans als auch für Eishockey-Laien viel Freude bereithalten wird. Beginn ist kommenden Sonntag ab 14.30 Uhr. Tickets für das erste Test-Heimspiel gibt es unter www.huskies-heimspiele.reservix.de.