Kassel, 23. August. Die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL2) startet mit Beginn der Saison 2019/2020 mit einem eigenen Claim. Dieser charakterisiert die Liga, den Spielbetrieb, die Fans sowie die Arbeit und Unterstützung an den Standorten. Er wird sich zukünftig auf allen Eisflächen der Standorte und den Veröffentlichungen der Ligagesellschaft wiederfinden. „Von Herzblut getragen. Im Eishockey zuhause.“ wurde gemeinsam mit dem DEL2-Partner KIM SportsManagement entwickelt.

Die Huskies trainieren schon auf dem neuen DEL2-Claim.
Die Huskies trainieren schon auf dem neuen DEL2-Claim.

René Rudorisch, Geschäftsführer der DEL2: „Die letzten Jahre waren in der DEL2 von der Mission Auf- und Abstieg geprägt. Nach Einführung dieses ist es wichtig, uns als Liga – neben unseren Partnern DEL und DEB – mit einem eigenen Slogan zu positionieren.”

Auch auf dem Kasseler Eis findet sich der neue Claim bereits wieder.

Der neue DEL2-Claim.
Der neue DEL2-Claim.

In der Begründung durch die Liga, diesen Claim zu wählen heißt es: „Die DEL2 und ihre Clubs sind im Eishockey zuhause. Viele Städte, deren Clubs in der DEL2 spielen, sind echte Eishockey-Hochburgen oder auf dem Weg dorthin. Die Clubs stehen hinsichtlich der Aufmerksamkeit und der Beliebtheit, die sie in ihrer Region generieren und erreichen, ganz oben. Dies ist einerseits auf Erfolg und Tradition, andererseits auf das Erlebnis des puren Eishockeys zurückzuführen. Die Spieler, vor allem aber die Fans und Zuschauer, sorgen für bebende Ränge und eine einzigartige Stimmung.“

Und weiter: Die DEL2 wird vom Herzblut aller Spieler, Funktionäre – seien es Club- oder Ligavertreter – und vorrangig vom Herzblut aller Fans getragen. Diese tiefe, durch regionale und familiäre Bindung gefestigte Leidenschaft für den Sport Eishockey unterscheidet die DEL2 von anderen Ligen, aber auch von anderen Sportarten. Anerkennung und Wertschätzung für die Bedeutung der Rollen, die die jeweiligen Personen und Gruppen mit Stolz und Hingabe einnehmen, bilden dabei das Fundament des Erfolgs der DEL2.

 

Aus diesen Grunddefinitionen wurde der Claim: „Von Herzblut getragen. Im Eishockey zuhause.“ geboren. „Der Claim an sich und seine zukünftig auch verwendete Kurzform #HerzblutEishockey charakterisiert unsere Standorte, Fans, Unterstützer der Clubs und die Ligagesellschaft perfekt”, schätzt DEL2-Geschäftsführer Rudorisch ein.

 

Erstmals werden in allen Arenen an festen Positionen auf den Eisflächen das Liga-Logo und der neue Claim im Spielbetrieb sichtbar sein. Gleichzeitig hat auch die Homepage dank dem DEL2-Partner Sports Trade GmbH eine kleine „Frischzellenkur“ im Optischen wie auch in der Menüführung erfahren. Auf den Social Media Kanälen der Liga wird zukünftig mit überarbeiteten Grafiken und dem eingebundenem Claim gearbeitet.