Kassel, 28. Februar, 2020. Die Spieler der Kassel Huskies starten in die Playoffs 2020 – und haben ihre Fans ganz nah dabei: Als Besonderheit bilden zahlreiche Namen von treuen Anhängern den Playoff-Schriftzug am unteren Saum des Playofftrikots und stellen damit eine einzigartige Verbindung von Mannschaft und Fans her.

Das Trikot ist im gewohnten Huskies-Blau gehalten und wird durch den großflächigen Einsatz des Rots der Schlittenhunde zu einem echten Hingucker. Angelehnt an das aktuelle Hauptrunden-Trikot wirkt es durch den Einsatz der roten Farbgebung aber noch aggressiver. Wichtig war dem Entwurfsteam, dass das Huskies-Logo deutlich auf der Brust zu sehen ist, das offizielle Playoff-Logo großflächig zur Geltung kommt und der Claim „Im Herzen ein Husky“ erneut Verwendung findet.

Der Clou ist aber, dass die Namen eines Teils der Dauerkarten-Kunden der Huskies auf dem Trikot den Schriftzug „20Playoffs20“ bilden und damit die Endrunde 2020 gut sichtbar darstellen.

„Es war eine Herausforderung, nicht nur unseren ästhetischen Wünschen nach einem optisch reizvollen Trikot gerecht zu werden, sondern auch unsere Sponsoren und natürlich die Fans abzubilden. Ich denke, dass uns dies gelungen ist und hoffe, dass die Fans Gefallen an dem Playoff-Trikot 2020 finden,“ so Huskies-Sprecher Thomas Lange.

Vor der Saison war der Abdruck der Namen von Inhabern einer Dauerkarte auf einem Warm-Up-Trikot versprochen worden. Doch als besonderen Dank für die Treue dieser – teils langjährigen – Fans wurde aus einem Aufwärm- das Playofftrikot 2020.

Die Kassel Huskies hoffen, dass das neue Trikot noch in zahlreichen Heimspielen bis Ende April zu sehen sein wird.

Das Trikot gibt es ab dem morgigen Samstag im Fanshop zur Ansicht und zum Vorbestellen, ebenso kann es am Sonntag vor dem Heimspiel gegen Bietigheim im Fanshop begutachtet und bestellt werden. Ab kommender Woche wird es auch über den Online-Shop bestellbar sein (minimale Anpassungen am Layout des Trikots können noch nachfolgen).

Die neuen Playoff-Schals sind ab sofort zu den Öffnungszeiten im Fanshop in der Eissporthalle verfügbar.

Geöffnet hat der Shop am Samstag von 11 bis 13 Uhr, Sonntag drei Stunden vor Spielbeginn (ab 15.30 Uhr, 18.30 Uhr Spielbeginn gegen Bietigheim, Tickets HIER) und ab kommenden Mittwoch jeden Mittwoch in den Playoffs von 17 bis 19 Uhr.