Am 1. Oktober startet die DEL2-Saison 2021/22. Nachdem am Samstag bereits die ersten beiden Spieltage veröffentlicht wurden, wurde nun der gesamte Spielplan der kommenden Saison veröffentlicht.

Für die Kassel Huskies steht nach dem Auftaktwochenende mit dem Heimspiel gegen Bad Tölz und der Reise nach Selb gleich das erste von insgesamt vier Derby-Wochenenden an. Denn am dritten Spieltag kommen die Löwen Frankfurt zum ersten Hessenderby der neuen Saison in die frisch modernisierte Eissporthalle. Zwei Tage später treffen die Huskies dann auswärts auf den EC Bad Nauheim.

Ansonsten ist der Spielplan in die klassischen Spieltage Freitag und Sonntag aufgeteilt. Dazu gibt es in diesem Jahr aufgrund des etwas strafferen Programms einige Dienstagsspiele. So eines haben die Huskies auch Ende November, da die ursprünglich für den 8. Spieltag angesetzte Partie in Landshut aufgrund der Bauarbeiten in der Landshuter Eissporthalle verschoben werden musste. Bereits Anfang November gibt es zudem wieder die obligatorische Pause aufgrund des Deutschland-Cups in Krefeld.

Über die Weihnachtsfeiertage sind die Nordhessen in Selb, gegen Bad Tölz und in Bad Nauheim gefordert, bevor am 2. Januar das neue Jahr mit dem Derby gegen die Löwen Frankfurt begrüßt wird.

Zum Abschluss der Hauptrunde treffen die Schlittenhunde freitags zu Hause auf die Selber Wölfe, ehe sie am 6. März die reguläre Saison bei den Dresdner Eislöwen beenden.

 

Hier geht’s zum Huskies-Spielplan der Saison 2021/22