Kassel, 6. Dezember, 2019. An diesem Sonntag, zum Spiel der Huskies gegen die Tölzer Löwen (18.30 Uhr), startet die große Aral-Aktion: Die Aral SuperCard wird an diesem Tag in der Halle verkauft und es warten zahlreiche Gewinnchancen auf alle Käufer.

Wie funktioniert das mit der SuperCard: Für 5 Euro können die Fans die Karte in der Halle an den unterschiedlichen Kiosken und im Fanshop erwerben. Die Supercard ist gleichzeitig eine 5 Euro-Gutscheinkarte, die zum Einkaufen und Tanken genutzt werden kann.

So richtig super wird es mit Blick auf die zahlreichen Preise, die mit dem Kauf einer solchen Karte gewonnen werden können. So besteht pro Karte die Chance auf folgende attraktive Gewinne:

  • Ein Abendessen für 2 Personen gemeinsam mit einem Lieblingsspieler
  • Die Möglichkeit, als Co-Moderator bei einem Huskiesspiel live auf Sprade-TV dabei zu sein
  • Ein Torwartschläger mit allen Unterschriften der Kassel Huskies
  • Die Teilnahme am Huskies Sponsoren-Golfturnier
  • Zahlreiche Fan-Artikel und Tickets

Nur Sonntag: Karten für ein Bundesligaspiel zu gewinnen

Und nur am Sonntag legt das Kraftstoff-Unternehmen noch einen drauf: Unter allen Käufern werden 2×2 Tickets für das Fußballspiel Borussia Dortmund gegen Eintracht Frankfurt verlost. Zu jeder Aral SuperCard gibt es ein Extra-Los und noch während des Spiels werden die zwei Gewinner gezogen, die mal nicht zum Eishockey, sondern zum Fußball fahren dürfen.

Es lohnt sich also auf jeden Fall, dabei zu sein: Die 5 Euro, die die Karte kostet können direkt bei Aral genutzt werden und es gibt die Chance auf jede Menge tolle Preise.