Joel Lowry

Lowry, welcher 2011 am Position 140 von den Los Angeles Kings gedrafted wurde, spielt seit 2020 in Europa. Nach einer Saison bei den Iserlohn Roosters in der PENNY DEL (zwölf Punkte in 31 Partien), war der großgewachsene Angreifer anschließend ein Jahr bei den Vienna Capitals in der ICEHL aktiv. Dort verbuchte Lowry 33 Scorerpunkte in 42 Spielen. Vor seiner Zeit in Europa spielte der Stürmer fünf Jahre in AHL und ECHL. Dabei konnte er Erfahrung in 224 AHL- und 43 ECHL-Partien sammeln. Bevor Lowry Profi in Nordamerika wurde, studierte er vier Jahre an der Cornell University und spielte parallel in der Eishockey-Mannschaft der Uni (teilweise zusammen mit Husky Jake Weidner).

wird präsentiert von:
17
Player header background
Geburtstag 15.11.1991
Größe 188 CM
Gewicht 85,0 KG
Geburtsort Calgary, Kanada
Schießt mit... Links

Name: Joel Lowry

Mein(e) Spitzname(n): Lowse, Lowsy

Ich spiele Eishockey seit: Ich 3 Jahre alt war

Meine Rolle/Aufgabe im Team ist: Ein Anführer sein, in allen Zonen präsent sein

In der Kabine sitze ich neben: Pierre und Lars

Mein Eishockey-Idol war/ist: Patrick Marleau

Mein Ritual vor/während/nach jedem Spiel ist: Aufwärmen und Sudoku

Mein schönster Eishockeymoment war: Das Mac’s Midget Turnier in Calgary zu gewinnen

Neben dem Eis: Golf und Wandern

Am besten entspanne ich, wenn: Auf dem Golfplatz oder am Pool

Mein Lieblingsessen ist: Pizza

Ich bin glücklich, wenn: Ich in der Halle bin

Mein Lieblingsplatz in Kassel ist: „Satt und Glücklich“

Joel Lowry stößt zum Huskies-Rudel

Team Update

Huskies scheitern im Derby an Nauheimer Defensive

Spielbericht

Mein Trikot bestellen

Nr. 17

Spielergalerie