Manuel Klinge

Mit 622 Pflichtspielen im blau-weißen Dress ist Manuel Klinge Rekordspieler der Kassel Huskies. Insgesamt 14 Jahre trug „Manu“ das Trikot seines Heimatvereins und wurde während dieser Zeit auch Nationalspieler. 2010 nahm er mit der deutschen Nationalmannschaft an den Olympischen Winterspielen in Kanada teil. Im Herbst 2018 musste Klinge leider seine aktive Karriere aufgrund einer schweren Knieverletzung beenden. Fortan fungierte er als Teammanager, ehe er im Sommer 2020 Sportdirektor der Huskies wurde.

SD
Player header background
Geburtstag 05.09.1984

Name: Manuel Klinge

Mein Spitzname:  Manu

Ich spiele Eishockey seit: Ich 3 Jahre alt bin

Meine Rolle/Aufgabe im Team ist: Team-Manager

Mein Eishockey-Idol war/ist: Shane Tarves

Mein schönster Eishockeymoment war: ... viele

Neben dem Eis: Hund Ole

Am besten entspanne ich, wenn: Musik hören

Mein Lieblingsessen ist: Pizza, Pasta

Am liebsten höre ich: Querbeet

Mein Berufswunsch als Kind war: Eishockeyprofi

Ich bin glücklich, wenn: Meine Frau glücklich ist

Mit den Huskies verbinde ich: Leidenschaft

Mein Lieblingsplatz in Kassel ist: Mein zu Hause

Heimsieg vor ausverkauftem Haus – Huskies bezwingen Pinguine

Spielbericht

Kasseler Siegesserie endet in Freiburg

Spielbericht

DEL2 Rekord eingestellt – Huskies mit Heimsieg gegen Dresden

Spielbericht

Mitspieler

Jan Melichar

Robin Lang

Hugo Boisvert

Bo Subr