Hunter Garlent

STÜRMER

Vom HC Thurgau kommt Hunter Garlent nach Kassel. Der 29-jährige Kanadier spielte sechs Jahre in der kanadischen Top-Juniorenliga OHL. Als kanadischer Juniorennationalspieler gewann er bei der U18 Weltmeisterschaft 2013 die Goldmedaille. 2021 wechselte er zu seiner ersten Europastation, den Lausitzer Füchsen. In Weißwasser gelangen ihm in zwei Spielzeiten bei 111 Einsätzen starke 151 Punkte (60 Tore). In der Saison 2022/2023 wurde Garlent zum besten DEL2 Stürmer gewählt und zudem als Spieler des Jahres ausgezeichnet. Im vergangenen Sommer folgte der Wechsel zum Schweizer Zweitligisten Thurgau, wo Garlent ebenso überzeugte und in 45 Spielen 40 Punkte (16 Tore) scorte. Zudem lief er auf Leihbasis zweimal für den Erstligisten EHC Kloten auf (1 Tor).

65
Player header background
Größe 175 CM
Gewicht 78,0 KG
Geburtsort St. Catharines, Kanada
Schießt mit... Rechts

Hunter Garlent wird ein Husky!

Team Update

Mario Barth "Männer sind nichts ohne die Frauen"

News

Mein Trikot bestellen

Nr. 65

Mitspieler

Andrew Bodnarchuk

VERTEIDIGER

Marco Müller

VERTEIDIGER

Hans Detsch

STÜRMER

Joel Keussen

VERTEIDIGER