Tristan Keck

Tristan Keck stammt aus einer kleinen Gemeinde südlich von der kanadischen Großstadt Winnipeg. In jungen Jahren begann er mit dem Eishockeyspielen und spielte fortan in verschiedenen kanadischen Juniorenligen. Ab dem Sommer 2016 verbrachte Keck vier Jahre an der Universität Nebraska-Omaha und spielte zugleich im Eishockeyteam der Uni. Nach dieser Zeit wagte er den viel zitierten Sprung über den großen Teich und wechselte in die britische EIHL zu Coventry Blaze. Dort war der flinke Außenstürmer in einer verkürzten Saison mit 15 Toren in 14 Spielen bester Torjäger der Liga. In der vergangenen Saison spielte Keck ein sehr starkes erstes Jahr in der DEL2 für den EC Bad Nauheim. Mit 31 Toren in der Hauptrunde war der Linksschütze drittbester Torjäger der DEL2. Dazu legte Keck 14 weitere Treffer auf. In den Playoffs steuerte er nochmals vier Tore und fünf Vorlagen in neun Partien bei.

71
Player header background
Geburtstag 19.09.1995
Größe 173 CM
Gewicht 77,0 KG
Geburtsort Morris, Kanada
Schießt mit... Links

Ex-KHL-Verteidiger Steven Seigo komplettiert den Huskies-Kader

Team Update

Corey Trivino verlässt die Huskies

Team Update

Jan Melichar wird neuer Co-Trainer – Tschwanow und Neufeld kommen

Team Update